Das Dörnitzer Dorfleben

 

 

 

------------------------------------------------------------------------------

Im September fand wieder unser Dorffest statt.

   

  

--------------------------------------------------------------------------------

Christi Himmelfahrt wurde wieder angespannt und die Herren feierten "Ihren" Tag.

  

-----------------------------------------------------------------------------------

Der Maibaum 2011 war wohl er der schönsten Maibäume der letzten 10 Jahre. Die Damen der Gloinetruppe haben sich wirklich große Mühe mit dem Maikranz gegeben.

Auch der anschließende Maitanz war ein Erfolg.

    

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Osterfeuer 2011

Leider wurde das Osterfeuer in diesem Jahr nicht so besucht ,wie in den vergangenen Jahren. Aber der "harte" Kern ließ sich auch dies Jahr nicht den Spaß nehmen. Die Feuerwehr übernahm wieder die Brandwache und kümmerte sich um das Wohlsein der Dörnitzer .

  

        

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Dank der Hilfe einiger Dörnitzer und Herr v.Loh (Elektroanlagen) aus Drewitz, der seinen Steiger zur Verfügung stellte, wurden die Wacholderbäume sorgfältig gebunden und das alte Bild des Dörnitzer Waldfriedhofes bleibt erhalten. Dank an alle fleißigen Helfer.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Bushaltestelle hat ihr neues Dach und Fenster bekommen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Mittel für die Trauerhalle wurden für 2011 übernommen. Die Frage ist, kann man davon die durchnässte Halle sanieren?

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

 

powered by Beepworld